Samstag, 6. September 2008

Iralienische Impressionen


Der Urlaub ist vorbei und der Sommer geht in den Herbst über.
Der Zeiger meines Barometer ist nicht einfach gesunken, sondern er scheint ins Unendliche gestürzt zu sein.
Voller Freude denke ich an die wundervollen Sommertage in Italien zurück
An Arqua´Petrarca mit seinen Zypressen, Olivenbäumen und dem blühenden Oleander

Hier lebte einst der große Dichter.
Die Tore zu seinem Garten werden für Hochzeitpaare geöffnet und in einem Jahr wird es für meine Tochter und meinem zukünftigen Schwiegersohn sein.

Keine Kommentare: