Sonntag, 22. März 2009

once upon a time

Wir kennen das alle. Wir kramen in einem Schrank, suchen etwas von dem wir nicht wissen wo wir es gelassen haben und entdecken eine Schachtel in der ein paar alte Bilder liegen. Vergessen, nicht ins Album geklebt.
So ging es mir heute. Ich fand dieses Bild .
Ich, neunzehn Jahre jung, bei einem Ausflug in die Eifel.
Aufgenommen von meinem damaligem Freund und späteren Ehemann.
Wir waren volle Träume, Hoffnungen und Pläne.

Kommentare:

Rena hat gesagt…

Hallo liebe Elsbeth,

chic :-))))
Muß mal in meinen Kartons schauen, ich glaube da kann ich auch mithalten :-)))

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
wünscht dir
Rena

ingrid hat gesagt…

Liebe Elsbeth,
wunderbar - so chic gekleidet ging es damals auf Sonntagsausflug.
Ich war dann schon die
Generation "Jeans", finde aber auch immer wieder solche schönen Traum-Bilder.
Eine gute Zeit wünscht dir
Ingrid

Bremate hat gesagt…

Ist ausser dem Bild noch was geblieben? Wünsche,Träume,Pläne.......
Manchmal merkt man/frau gar nicht, wo die Zeit dazwischen blieb

ganz lieb grüßt Bremate

Meine Welt hat gesagt…

Wundervolle Kinder sind geblieben :-)
LG
Elsbeth