Montag, 20. April 2009

Gesichter einer Stadt / Verliebt in rosa

In diesen Baum habe ich mich verliebt.
Seit vier Jahren gehe ich fast jeden Tag unter ihn hindurch. Er steht auf dem Weg zu meinem Arbeitsplatz. Und seit vier Jahren lässt er im Frühling, wenn der Wind durch seine Zweige weht, seine Blütenblätter auf mich herabregnen und ich gehe durch eine rosa Wolke.

Kommentare:

claudia hat gesagt…

der ist wirklich wunderschön. wie der rosa regen. auch wenn dann die blüten langsam verschwinden...

grüße vom bodensee
claudi/toffi

Tinchen {Katrin} hat gesagt…

Das kann ich mir lebhaft vorstellen, dass Du in diesen Baum und seine zauberhafte rosafarbene Pracht und den betörenden Duft seiner Blüten verliebt bist! Er ist einzigartig schön! Auch ich liebe den Blütenduft der Obstbäume im Frühjahr und kann nicht genug davon bekommen!

Wunderschöne Fotos hast Du gemacht - der Baum ist einzigartig schön!

Ich wünsche Dir noch viele schöne Frühlingstage,
liebe Grüße,

Katrin

Rena hat gesagt…

Liebe Elsbeth,
ja das ist wirklich ein Traum in Rosa !Wir haben ganz viele dieser Bäume an unserer Straße, nur leider wurde sie vor Ostern auf gerissen und es ist immernoch eine häßliche Baustelle :-(((((

Diese herrliche Blütenpracht ist leider immer sehr kurz, geniesse es !!!

Liebe Grüße
Rena

Julianna hat gesagt…

Der Baum ist wunderschön

LG, Julianna

Martina hat gesagt…

Das ist doch schön,durch ein rosa Blütenmeer zu gehen....

Lieben Gruß
Martina

stufenzumgericht hat gesagt…

Ich vermute mal,dass es sich bei DEINEM Baum um eine Nelkenkirsche handelt, so ein wunderschönes Exemplar blüht auch in meinem Garten!
LG, Martina

brunohs hat gesagt…

Die sind wirklich toll die Bilder. Ist das eine Zierkirsche?? Ich habe diese Bäume schon häufig gesehen, aber leider waren diese nicht so gross!

Meine Welt hat gesagt…

Ich denke schon, dass es ein Zirkirsche ist. Leider gehört der Baum nicht mir, sonst wüßte ich es genau. Ich treffe ihn nur jeden Tag auf dem Wege zur und von der Arbeit.
LG
Elsbeth