Montag, 1. März 2010

Erinnerungen an die grüne Insel/ Memories of the green Island

Es ist erstaunlich was man alles in überfüllten Schubladen wieder findet.
Im vergangenem Monat hatte ich sie leergeräumt und ein Zertifikat aus vergangenen Tagen gefunden.
Jetzt lag es wieder auf meinem Schreibtisch herum, obwohl ich mir vorgenommen hatte es einzurahmen.Es ist eine Urkunde die besagt, dass ich bzw meine Familie Besitzer eines Baumes in Irland bin / sind.
Im Jahre 1999 lebte ich mit meiner Familie dort an der Westküste. Die irische Regierung hatte beschlossen, dass die Insel zu wenig Bäume hatte und pflanzte neue Wäldchen an. So wurde jede Familie die in Irland lebte, zum Jahreswechsel in das Jahr 2000 zum Paten eines einheimischen Baumes.
Eigentlich müsste ich einmal nach County Galway fahren um zu sehen ober er noch dort steht, oder ob er schon ein Opfer der Stürme geworden ist
------------------------------------------------------
It's amazing what you can find in crowded drawers again.
Last month, I had emptied it and found a certificate from past times.
Now, again its lying around on my desk, although I had planned to frame it.
t is a document that states that I or my family, owner of a tree in Ireland.
In 1999, I lived with my family there on the West Coast. The Irish government had decided that this island does not have enough trees, and planted a couple of new wood´s.For every single family who lived in Ireland, was planted for the year 2000 a native tree.
Actually, I would just like to go to County Galway to see he still stands there. or is he is a victim of the storms

1 Kommentar:

Helga hat gesagt…

Noch eine irische Seele gefunden in der internetten Welt.
Ich lass mal liebe Grüße da.
Helga