Mittwoch, 28. April 2010

Im Garten

Das Vogelhaus.
Ist niemand zuhause?

The bird house.
Is anyone home?

Pusteblume
Puste mal!

Dandelion
Breath time

Freitag, 23. April 2010

Farben und Spiralen / Colors and Spirals


Diese Bild ist schon fast zwei Jahre alt. Hier habe ich einfach drauflos gemalt um Farben auszuprobieren
Aquarell / Watercolor

Dienstag, 20. April 2010

Ich habe nochmal eine Frage.

Ich habe von meinen Kindern, zu meinem Geburtstag einen Reisegutschein bekommen und damit sitze ich in der Klemme.
Der Gutschein reicht für einen Kurzurlaub in Europa.
Ich reise gerne, keinen Strandurlaub sondern wirklich reisen, unterwegs sein, vielleicht auch Städteurlaub.
Und genau das ist mein Problem. Eben weil ich so reiselustig bin, wäre ich am Liebsten Überall und Nirgendwo.
Je nach Lust, Laune und Stimmung möchte ich woanders hin.

Wohin würdet ihr reisen, wenn ihr so einen Gutschein hättet?

Sonntag, 18. April 2010

Geschichtenerzähler

Heute hat mich nach langer Zeit mal wieder die Lust gepackt Geschichten zu schreiben.
Ich habe also die alten CD´s auf denen ich Story´s Entwürfe usw gebrannt habe herausgeholt
und mache mich wieder voller Freude an die Arbeit.
Einige von Euch kennen schon ein paar kleine Geschichten von mir, wie die, die ich über Irland geschrieben habe.
Ich habe den irischen Blog aufgegeben, weil ich nur noch Erinnerungen schreiben konnte. Außerdem wollte ich mit der Vergangenheit abschließen. Natürlich bleiben die schönen Erinnerungen und mein noch in Dublin lebender Sohn der die Verbindung lebendig hält.
Aber ich habe auch so einiges mehr geschrieben und ich werde es auf dem alten Irlandbog veröffentlichen. Natürlich hat er einen neuen Namen bekommen. Er heißt jetzt "Geschichtenerzähler", was ja eigentlich sehr nahe liegt.
Angefangen habe ich mit einer Fantasiegeschichte, die ich vor etwa zwei Jahren in "Meine Welt" veröffentlicht hatte. Es ist eine Geschichte, die ich im Rahmen eines Workshop´s geschrieben habe: Nachruf auf einen Engel.
Ich freuen mich, wenn euch meine Story´s gefallen

Samstag, 17. April 2010

Auf einem Radiergummi / On an eraser

Schon lange besitze ich dieses Radiergummi. Ich hatte es vor langer Zeit in meinem Lieblings-Buchladen gekauft. Es hat sogar schon einen Umzug mitgemacht und ist dann irgendwie in die unbekannten Tiefen eines meiner Schränke verschwunden. Jetzt habe ich es wieder entdeckt und freue mich darüber. Ich liebe einfach die netten Kleinigkeiten

Life is like drawing without eraser
For a long time I have this eraser in my closet. I had bought it long ago in my favorite bookstore. He has even taken part in my move into this apartment and then somehow it disappeared into the unknown depths of one of my closets. Now I have rediscovered it and am grateful. I just love the nice little things

Donnerstag, 15. April 2010

Verlosung

Bei Paulina - Amalia gibt es etwas ganz besonderes zu gewinnen schaut. Schaut doch mal rein.

Mittwoch, 14. April 2010

Junger Mandelbaum / Young almond tree


Das ist die Aussicht aus einem der Fenster an meinem Arbeitsplatz. Das kleine Mandelbäumchen finde ich immer bezaubernd.
Material: Aquarell auf Hahnemühle
Größe: 15cm x 21cm
Auch zu sehen in MY VILLAGE SHOP
--------------------------------
View from my window where I work
I find these little almond tree always been charming if it is in bloom
Material: Watercolor on Hahnemühle
Size: 15cm x 21cm
Also shown on MY VILLAGE SHOP

Montag, 12. April 2010

Verlobt


Nachdem ich mit meinen beiden Töchtern eine schöne Osterzeit verbracht habe und sie Samstag wieder zurück nach Aberdeen geflogen sind, kam eben ein Anruf meiner Tochter Sandra.
Sie lebt mit ihren Lebenspartner und früherem Schulfreund Vincent zusammen. Sie kennen sich schon seit der Grundschule in Irland, dann ist er ihr nach Aberdeen gefolgt. Vor etwa einem Jahr haben die beiden sich in Aberdeen ein Häuschen gekauft.

Also... das Telefon klingelte... ich nahm ab und hörte Sandra nur aufgeregt sagen:" Mama... Vincent hat propost ! "
Ich habe nicht ausgerechnet heute damit gerechnet und nur verdutzt gefragt: "Was hat er?"
Also... er hat ihr einen Heiratsantrag gemacht.
Die Freude ist natürlich groß, denn wir haben schon alle darauf gewartet und uns gefragt, wann es endlich soweit ist

Sonntag, 11. April 2010

Ausgelesen


"echte Kerle sticken ohne Finderhut"

Das ist nichts für knallharte Krimifans, aber wer es ein bisschen weicher und humorvoller mag, der kommt auf seine Kosten.
Ein pensionierter Kommisar, der nicht aufhören kann.
Dessen Hobby es ist Kissen zu sticken - was natürlich niemand wissen darf, denn ein Mann ist kein Mann wenn er stickt. Seine Nichte; eine Umweltaktivistin - seine Schwestern; eine energische Hausfrau, viele andere nette Charaktere und ein Hund der sich nicht benehmen kann. Im Großen und Ganzen werden die Schwaben humorvoll auf die Schüppe genommen und nebenbei ein Serienmörder gefasst. Mir hat es gefallen.

Samstag, 10. April 2010

Drei Frauen

Ostern ist vorbei. Eine turbulente und schöne Zeit geht zu ende.
Meine beiden Töchter aus Aberdeen waren für 10 Tage da.

Die Feiertage waren etwas ansträngend, denn meine hier in Düsseldorf lebenden Söhne wollen natürlich auch so viel wie möglich von ihren Schwestern haben. So traf sich alles bei mir. Normalerweise ist das auch kein Problem, aber seit ich alleine wohne habe ich auch eine kleine Wohnung und wenn es dann so voll wird packt mich manchmal ein bisschen die Klaustrophobie.
Nach den Feiertagen waren Besuche nur Stundenweise. Das Wetter wurde besser und wir haben herrliche Streifzüge durch Düsseldorf gemacht. Es war eine wunderschöne Zeit und ging vielzuschnell vorbei. Jetzt muss ich mich wieder daran gewöhnen alleine zu sein, nur noch kleine Portionen zu kochen und den Frühstückstisch wieder für eine Person zu decken

Im Sommer sehe ich sie wieder. Da werde ich nach Schottland reisen. Mein Schwiegersohn bekommt dann in der Uni seinen Doktortitel offiziell verliehen. Ich liebe diese Zeremonien in dieser alten, ehrwürdigen Universität und freue mich schon darauf.

Donnerstag, 8. April 2010

Ich habe da mal eine Frage

In diesem Blog schreibe ich über meine meine Gedanken, ein wenig aus meinem Leben , wie ich die Welt um mich herum sehe und zeige auch meine Bilder.
Ich gehe natürlich davon aus, dass ihr in etwa die selben Interessen habt.
Seid ihr auch in entsprechenden Groups und seid ihr auch dort regelmäßig aktiv,
oder beschränkt ihr euch auf Blogs?

Mittwoch, 7. April 2010

Schneider Wibbel und Düsseldorf

Heute war das Wetter mal wieder wundervoll
Wir hatten 20 Grad und wer hält es da im Hause aus?
Meine beiden Töchter sind für eine Woche da und die leiden sowieso unter chronischen Sonnenmangel.
Schottland hat Sonnenmäßig nicht gerade viel zu bieten.
Wir waren Heute also raus und spazieren.
Eigentlich wollten sie die 5 Millionen Krokusse sehen, aber die waren schon verblüht.
Jedoch ist Düsseldorf immer ein Bummel wert

Schneider Wibbel ist der Titel eines Theaterstücks von Hans Müller-Schlösser das 1913 zum erstenmal in Düsseldorf aufgeführt wurde.
Die Düsseldorfer lieben diese Figur noch immer und haben ihr mit dieser Uhr ein Denkmal gesetzt. Außerden gibt es noch eine kleine Statue die, wenn man sie berührt, Glück bringen soll.

Dann liefen wir wieder zum Rhein (wie kann es anders sein?)
am Burgplatzt vor dem alten Turm fand ich diese schöne Persil-Reklame

Eine weiter Litfaßsäule mit einer Figur obenauf entdeckte ich bei der Lambertuskirche

Dann liefen wir weiter den Rhein entlang und auf den Rückweg tranken wir noch ein erfrischendes Alt-Bier in eines der Biergärten

Zum Schluss noch ein Foto vom alten Hafenbecken mit dem dort ständig liegendem Schiff

Samstag, 3. April 2010

Frohe Ostern / Happy Easter

Klik hier voor meer gratis plaatjes
Ich wünsche allen Lesern ein Frohes Osterfest
------------------------------------------
I wish all readers a happy Easter