Dienstag, 21. September 2010

Backen für alte Menschen / Baking for old people

Wie die Meisten wissen, gehe ich zweimal in der Woche in ein "Haus Für Betreutes Wohnen" und backe dort für alte Menschen.
Ich tue das sehr gerne. Denn erstens backe ich gerne und zweitens ist es schön zu sehen, oder zu hören, wie gut es geschmeckt hat. Eifrig suche ich immerwieder nach Rezepten oder probiere neue aus.
Morgen wird der achzigste Geburtstag eines Herrn gefeiert und er hat sich Pflaumenkuchen gewünscht, aber nicht mit Rühr- oder Ölteig, nein mit Hefeteig. Den kann ich aber nicht gut einen Tag vorher backen, also muss das morgen früh ganz schnell passieren. Nur frischer Hefeteig schmeckt wirklich gut. Was tue ich also? Ich nehme mir Arbeit mit nach Hause.
Ich war einkaufen und habe, mal so auf der Schnelle, zwei Kilogramm Pflaumen gewaschen, entsteint und mir einmal in den Finger geschnitten.
Morgen werde ich die Schüssel mit in meine Tasche packen und wenn ich dort ankomme gleich mit dem Backen loslegen.
Der Mann bekommt also seinen Wunsch erfüllt. Jetzt drückt mir bitte die Daumen dass der Kuchen mir gelingt.
Das Rezept zeige ich euch später in meinem RezeptBlog
---------------------------------------------------------------
As most of you know, I go twice a week in a "House for Assisted Living" and there I bake for old people.
I like it very much. Because I like to bake and secondly it is nice to see or hear how good it tasted. Yet again I always looking for recipes or try new ones. Tomorrow we will be celebrated the eightys birthday of a gentleman He wanted plum cake, but not with scrambled or Ölteig,no, he wantd a yeast dough.But this I can not bake a good day before, so this must happen very quickly tomorrow morning. Only fresh yeast dough tastes really good. What do I do? I take work home. I went shopping and had two kilograms plums und wash them, pitted stones and cut my finger.
Tomorrow I will pack the bowl into my bag and when I get there I will be ready to started baking.
The man then gets his wish fulfilled. Now I ask you to crosses fingers that the cake will be good.
The recipe I'll show you later in my blog coffee with home made

Kommentare:

Irmi hat gesagt…

Es wird schon klappen.
Ich drücke Dir beide Daumen. Ich finde Dein Engagement lobenswert.
Alle Achtung.
Liebe Grüße
Irmi

Meine Welt hat gesagt…

Danke liebe Irmi, das ist sehr nett von dir.
Liebe Grüße
Elsbeth