Sonntag, 30. Januar 2011

Löwenzahn / Dandelion

Ich träume schon vom Frühling und den ersten warmen Sonnenstrahlen.
In Gedanken gehe ich mit meinem Skizzenbuch durch den Botanischen Garten.
Jetzt habe ich ein Bild gemalt, dass ich schon im vergangenem Jahr malen wollte.
Ich weiß nicht wieso ich nicht dazu gekommen bin.
Aber jetzt... seht selbst... es lässt den Sommer erahnen

 Aquarell auf Aquarellpapier 250x250 mm
Watercolor on watercolor paper
250x250mm / 10x10 inches

I'm dreaming of spring and the first warm sun rays.
In my mind I'm going with my sketchbook through the botanical garden.
Now I have painted a picture, that I wanted to paint in the past year.
I do not know why I did not come to it.
But now ... see for yourself .. you can feel the summer

Kommentare:

Pat hat gesagt…

Certainly can feel the summer - especially in those lovely strong shadows!

Hexe hat gesagt…

Ich bin ja jetzt botanisch nicht so bewandert. Aber ist das auf dem Bild nicht ein wunderschönes Gänseblümchen? Löwenzahn ist doch eher gelb mit dicken Blüten, großen Blättern und wird zur Pusteblume.

Meine Welt hat gesagt…

Stimmt... aber die Vorlage war rosa. Gänseblümchen sind kompeckter, haben einen kürzeren Stiel und die Blätter sind runder. Vielleicht ist es ja eine Kreuzung (lach)
Liebe Grüße
Elsbeth

Stephanie hat gesagt…

...sehr schön, liebe Elsbeth, dass du nicht aufgibst und weiter den Frühling herbei malst... dann wird es sicher bald etwas werden.
der zur Zeit tagelange graue Himmel bei uns, macht mich ganz schwermütig...
ich hoffe dir geht es gut und ich grüße dich herzlich
Stephanie

jasmin hat gesagt…

lassen wir es ein kleines Wunderblümchen sein, eine Seele ist drinnen.....
schön und lieblich deine Malkunst,
liebe Grüße Jasmin

Green Woman )O( hat gesagt…

Hallo Elsbeth,
das Bild lockt jetzt bestimmt den Frühling an, sieht toll aus mit den fast liebevoll ineinander leicht verschlungenen Stielen...
Ein schönes Imbolc wünsche ich dir!

Viele liebe Grüsse
Petra

Uschi hat gesagt…

ein schönes Bild, das wirklich den Sommer erahnen lässt, die Schattenspiele der Blüten und Blätter, einfach interessant....

Das Frühlingserwachen ist nicht mehr so weit und ich sende dir vom grünem Inselchen einen großen Sack voller Sonne, möge er dich erreichen.....

Gehe dann mal an meinem Sonnenschirm weiterarbeiten und ich habe mich über deinen so treffenden Kommentar sehr gefreut.

herzlichste sonnige Grüße von Uschi