Freitag, 4. Februar 2011

Das Leben ist grau / Life is gray

Der Schnee ist geschmolzen, jedoch bedeutet es nicht, das der Winter vorüber ist.
Er hat uns noch immer fest im Griff und zeigt sich von seiner GRAUEN Seite.
Da gibt es kaum Farben, die unser Gemüt aufmuntern
The snow has melted, but it does not mean that winter is over.He still has us under control and shows his GREY side. Since there is no color to cheer up our mind.
Ich gehe durch die Straßen und es bläst ein kalter Wind. Die Bäume sind kahl und alles ist GRAU
I walk through the streets and a cold wind blows. The trees are bare and everything is GREY


Ich wartet auf eine Straßenbahn, die sehr modern ist, aber GRAU
I am waiting for a tram, which is very modern, but GRAY

Am Bahnhofsvorplatz gibt es heiße Reibekuchen. Sie sättigen und wärmen und trotzdem... alles GRAU
At the station forecourt, you can buy hot potato pancakes. They saturate and are warmed you up, but still ... everything is GREY

Im Bahnhof ist es auch nicht anders. Modern, Umgebaut und GRAU
In the station, it is no different. Modern, Rebuilt and GREY

Doch dann ein Farbklecks: ein roter Bus
But then a blur of colour: a red bus

Kommentare:

frierefritz hat gesagt…

Grau ist doch eine sehr schöne Farbe, es gibt so viele Schattierungen, aber Recht hast du, kombiniert mit einer leuchtenden Farbe noch interessanter. Noch mehr hebt jedoch ein blauer Himmel die Stimmung. Vielleicht schafft es ja der Sturm die Wolken weiterzuschieben.
Liebe Grüße
Ute

Walburg hat gesagt…

Hallo Elsbeth,
kommen schnell auf einen Gegenbesuch zu dir.
Danke für deinen lieben Kommentar, die 2. Lampe ist auch schon in Arbeit

Schöne Bilder hast du gemalt, gefallen mir.
Bei uns ist es auch grau in grau und hat den ganzen Tag geregnet.

Liebe Grüsse Walburg