Dienstag, 8. Februar 2011

Frühling? / Spring?

Mein Jammern und das heraufbeschwören des Frühlings hat, wenn vielleicht auch nur für kurze Zeit, geholfen.
Es weht ein mildes Lüftchen. Die Sonne scheint. es waren gestern und heute 14 Grad.
Meine Tochter die mich besucht und ich wir waren spazieren haben den Rhein und den blauen Himmel genossen.
In einem Straßencafe´ Cappuccino getrunken und
es ist kaum zu glauben... die Schneeglöckchen blühen.
Nicht nur auf meinen Bildern sondern auch in meinem Vorgarten.
My whining and conjure up the spring has helped, maybe just for a short time, but he is here
It blows a gentle breeze. The sun is shining. It was 14 degrees yesterday and today.
My daughter visited me and we have a walk on the banks of the Rhine, and enjoyed seeing the blue sky.
Drunk in a street cafe a Cappuccino
It is hard to believe ... the snowdrops are all in bloom.
Not only in my paintings but also in my front yard

Kommentare:

Zachia hat gesagt…

Jaha....Frühling! Bei uns blühen auch schon doie Schneeglöckle und Krokusse... Schön,einfach schön :-)

Ashmodai hat gesagt…

Hier ist es auch seit ein paar Tagen wunderschön und endlich zeigt sich der Frühling, den ich schon ein Weilchen rieche. :)

paulina-amalia hat gesagt…

hallo liebe elsbeth,

na siehst du - es wird jetzt doch endlich wärmer und der frühling kommt!
bei uns gucken auch schon die spitzen der schneeglöckchen aus dem boden...

liebe grüße
karin

frierefritz hat gesagt…

Oh fein, siehste, mir fehlt die Zeit mal draußen zu schnüffeln, was schon blüht. Oder bin ich nur zu träge nach der Arbeit? Egal......
LG Ute

Pat hat gesagt…

I love snowdrops.. spring won't be long now :) xx