Dienstag, 20. Dezember 2011

Schlaflos in Düsseldorf / Sleepless in Düsseldorf

Was macht frau wenn sie nicht schlafen kann?
Es war 6,30h, ich habe Urlaub und es ist viel zu früh um aufzustehen. Durch die Jalousien scheint das Licht für diese Uhrzeit viel zu hell. Ich stehe doch auf und sehe nach. Die Neugier hat gesiegt - es hat geschneit. Dann schalte ich erst einmal die Kaffeemaschine an.
Seit Wochen nehme ich mir vor Menschen zu malen. Das heißt, ich muss es üben, denn bis jetzt habe ich mich nicht darangetraut. In einem Buch finde ich einige Motive. Ich suche mir, wie es mir scheint, ein einfaches heraus. Es trägt die Überschrift. "Die Kunst des Weglassens".
Aber, wie alles was einfach aussieht, ist es das nicht. Mund und Augen zeichnen war kein Problem, aber am Ende habe ich mehr diese schwungvollen Pinselstriche geübt. Alles ist ein bisschen anders geworden als ich es wollte. Beim nächsten Mal klappt es vielleicht besser. Die Nase der Dame wirkt verschmiert. Vielleicht hat sie aber auch nur einen Heuschnupfen.
What do you do if you can not sleep?
It was 6.30 h, I'm on vacation and it's much too early to get up. Through the blinds, the light seems too bright at this time. I get up and look after it. The curiosity has won - it snowed. Then I switch on the coffee
machine.

For weeks, I want to paint people. That means I have to practice it, because until now I have not ventured out. In a book I find some motifs. I look for, how it seems to me, a simple one. The headline says. "The art of simplicity". But, as everything that looks easy, it's not. Mouth and eyes draw was not a problem, but in the end I have practiced this sweeping brush strokes. Everything is getting a little differently than I intended. Next time, maybe it works better. The nose of the lady looks smudged. Maybe she has a bit of hay fever

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Vorbereitungen / Preparations

Die offiziellen Weihnachtsvorbereitungen habe ich abgeschlossen. Mit offiziell mein ich die, die nicht für das Fest zu hause sind und habe ich das Gefühl, meine Energie an Vorweihnachtsfreude und Tatendrang schon verbraucht zu habe. Doch jetzt kommt noch die Vorbereitung für das Familienfest daheim. Ein paar kleine Geschenke müssen noch gekauft werden. Der Weihnachtsbaum ist noch nicht besorgt und Lebenmittel, so wie Festtagessen ist auch noch nicht eingekauft.
 The official Christmas preparations, I've completed. By officially I mean, the preparations for the festival which is not at home and I have this feeling that my energy on pre-Christmas joy and zest have already run out. But now comes the preparation for the family party at home.A few small gifts must be purchased. The Christmas tree is not bought and food for the holidays and for Christmas dinner is not even bought yet.
Dafür habe ich an den letzten drei Abenden 47 Muffins gebacken, ihnen eine Zucker - Schnee - Mütze aufgesetzt, sie in Tüten liebevoll verpackt und ein Kärtchen angehängt.Heute habe ich sie als kleine Geschenke an die alten Menschen verteilt, für die ich im Altenwohnheim arbeite.

But I have in the last three evenings  baked  47 muffins, giving them a sugar - snow - cap, placed them lovingly packed in bags and hung a card with Christmas wishes on it.Today I distributed them as small gifts to the elderly, for whom I work in old people's home
 Zum Weihnachtsmarkt war ich auch und habe drei Lebkuchenherzen gekauft. Die habe ich wiederum in Päckchen mit anderen Geschenken verpackt und an meine Lieben verschickt, die nicht zu Weihnachten nach Hause kommen können.

I was also to the Christmas market, and have bought three gingerbread hearts. The've packed them in packages with some other gifts and have sent them to my loved ones who can not come home for Christmas.

 Drei Geburtstage gab es in der Familie auch noch. Der letzte Monat des Jahres ist immer sehr turbulent
Three birthdays was in the family too. The last month of the year is always very turbulent

Sonntag, 11. Dezember 2011

Dezembermorgen / December morning

Bald kommt wieder eine sehr beschäftigte Zeit. Feiertage und Besuch nehmen mich in Anspruch. Dann bleibt wenig Zeit um etwas zu malen. Handarbeiten können zwischendurch gemacht werden. Beim Plaudern und Kaffeetrinken ist das sogar gemütlich, aber um zu malen brauche ich Ruhe. Da  ich die aber nicht haben werde, habe ich dieses Bild, das ich bereits vor einigen Tagen schon angefangen hatte zu malen, fertig gemacht.
Es war schwieriger und komplexer als ich dachte. Ich bin sehr stolz darauf, denn noch vor einem Jahr hätte ich mir nicht zugetraut es zu malen. Es zeigt mir, dass ich Fortschritte mache.
 Soon comes a very busy time. Holidays and visitors take advantage of me. Then there is no time to paint something. Handcraft can be made ​​between chatting and drinking coffee, it is even cozy. But to paint something, I need to be undisturbed. Because I'm not going to have this peace, I finished this painting.  I had already started this several days ago to paint.
It was more difficult and complex than I thought. I'm very proud of myself because, a year ago, I would have never believed that I can paint it. It shows me that I'm making progress.

Freitag, 2. Dezember 2011

Nadelmalerei und eine verrutschte Bandscheibe / Needle painting and a slipped disc

Es Weihenachtet und darum habe ich mich wiedereinmal mit Stickereien beschäftigt. Außerdem plagt mich im Moment ein Bandscheibenvorfall und somit fehlt mir zum malen die innere Ruhe. Aber ein bisschen Nadelmalerei ist ja auch schön . Darum zeige ich euch jetzt meinen Lebkuchenmann, den ich einrahmen und in meine Küche hängen will.
Außerdem habe ich zwei Hirsche gestickt. Daraus will ich  ein kleines Herz nähen.,
Ich wünsche euch ein gutes Wochenende und einen schönen 2. Advent..
It is nearly Christmas and that's why I once again busy with some embroidery. Also plagued me for the moment a herniated disc, so I have not the patience to paint. But a bit of needle painting is also beautiful, and that's why I show you now my gingerbread man. That I will frame and hang in my kitchen.I also have embroidered two deers. From this I will sew a little heart.
I wish you a nice weekend and a nice 2. Advent.