Dienstag, 24. April 2012

Es wird eine lange Nacht / It will be a long night

Einmal im Jahr ist in Düsseldorf "Die Nacht der Museen". Ich hatte meinen Sohn Martin, der im Stadtarchiv arbeitet, gebeten mir ein Programm mitzubringen. Er hat nicht nur das getan, sondern mir auch gleich ein Ticket besorgt. Damit kann ich vom 19 Uhr bis 2 Uhr nachts alle Museen Düsseldorfs besuchen. Einen Bus chuttle ist im Preis enthalten.
Natürlich gehe ich zuerst zu Martin ins Stadtarchiv. Dort wird das 100jährige Bestehen gefeiert.  Von dort habe ich mir vorgenommen ins Museum K20 (Kunst des 20. Jahrhunderts) zu fahren. Und zum Schluss zum Landeskriminalamt. Das ist besonders spannend für Krimiliebhaber und Autoren.
Ich glaube nicht dass ich noch mehr Museen schaffe, denn ich will mir alles in Ruhe anschauen. Aber wer weiß? 
Once a year is in Düsseldorf , "The Night of Museums". I had asked my son Martin, who works in the city archives to bring me a program. He has not only brough a program, he also bought me a ticket.
 So, I can visit all Düsseldorf museums between 7 pm to 2 am. The chuttle bus is included.
Of course I'll go first to visit Martin in the city archives.
It celebrates its 100th anniversary. From there I planned to go to the Museum K20 (Art of the 20th century). And finally, to the state police. This is particularly exciting for crime novel-lovers and writers.

 I dont think I can do more museums, because I dont want to hurry up. But we'll see.

Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Hier in Leverkusen ist einmal im Jahr die Kunstnacht,in der auch ein Bus von einer Ausstellung zur anderen fährt.
Das Landeskriminalamt ist bestimmt interessant.
Viel Spaß wünsche ich Dir
Liebe Grüße Birgit

Frierefritz hat gesagt…

Das war sicher toll, dort war ich auch schon mehrmals. Hier ist bald die Extraschicht, Nacht der Industriekultur. Mich wundert immer wieder, wie viele Menschen diese Veranstaltungen auf die Beine bringen!
LG Ute