Sonntag, 20. Mai 2012

Mairegen bringt Segen? / May rain brings blessing?

Es wird dunkel im Wohnzimmer und ich höre ein lautes Prasseln auf das Vordachs meines Balkons.
Erstaunt schaute ich auf mein neben mir liegendes Handy. Es zeigt das aktuelle Wetter an. 27 Grad Celsius bei Sonnenschein....???... Das kann nicht sein, denn das Geprassel wird immer lauter und bevor ich auf den Balkon hinausgehe, nehme ich mir meinen Fotoapparat. Und so sieht es aus.
 Dicke Hagelkörner schießen vom Himmel und blitzschnell ist alles weiß. Die Flachdächer auf die schaue sehen aus als hätte es auf sie geschneit und von den Bäumen wirbelt abgerissenes Laub.
Bis jetzt lässt der Frühling noch viel zu wünschen übrig. Sagte man nicht früher: Mairegen bringt Segen? Heute kann man das wohl nicht behaupten.
 It is getting dark in my living room and I hear a loud crackling on the canopy roof of my balcony.
Astonished, I looked at my phone which is lying next to me. It displays shows the current weather. 27 degrees Celsius and sunshine ....? ... That can not be, because the rattle is getting louder, and before I go out onto the balcony, I take my camera. And it looks like this.

Big hailstones shoot from the sky and very soon is everything white.
The flat roofs, to which I have a view, look as if it had snowed on them and leaves, torn from trees swirls in the air. Until now, the spring leaves much to be desired.
An old phrase said: May rain brings blessing. But today, absolutely not.


Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Das ist ja ein Ding, hier in Leverkusen war alles o.k.
Habe 2 Maschinen Wäsche gewaschen und auf der Wäschespinne (am Sonntag:) trocken bekommen.

Ganz lieben Gruß
Birgit

Meine Welt hat gesagt…

Hallo Birgit.
Ich habe einen Anruf aus Mülheim/Ruhr bekommen. da waren heftige Gewitter.
LG
Elsbeth