Donnerstag, 11. April 2013

Na so was



Ihr wisst dass ichdiesen Blog jetzt mehr wie ein Tagebuch halten will und nun kommt mein gestriger Tag. Das war nicht wirklich mein Tag.
Meine Tochter Sandra will im Mai in Irland heiraten.  Gestern rief sie mich an. Ihr fehlte auf einem aus Deutschland stammenden Dokument meine Unterschrift.
"Wenn ich dir das per Mail schicke, kannst du es ausdrucken, unterschreiben, scannen und zurückschicken?"
"Na klar kann ich!"
Doch halt, mein Drucker ist kaputt. Also schickte ich diese Mail an meinen Sohn weiter, denn Sandra brauchte das Dokument noch am selben Tag.  Ich rief also Martin an und bat ihn es für mich auszudrucken. Er arbeitet noch, denn es war ja erst 11 Uhr in der Früh. Doch er tat es. Auf dem Weg zu ihm, verdrehte ich mich beim Einstegen in die Straßenbahen irgendwie. Meine Wade schmerzt noch heute.  Aber ich bekam den ausgedruckten Wisch . Auf den Weg zurück zur Straßenbahnhaltestelle fing es an wie aus Eimern zu schütten. Den Schirm hatte ich natürlich zu hause gelassen . Ich sah aus wie eine humpelnde, nasse Katze. Zum Schluss stieg ich auch noch in die falsche Bahn ein.  Also, das war wirklich nicht mein Tag.
Wenn jetzt einer auf die Idee kommt und meint ich wolle die Hochzeit unbewusst verhindern, dann ist er auf dem Holzweg. Mein zukünftiger Schwiegersohn ist ein netter Kerl. Außerdem leben die beiden schon seit sieben Jahre zusammen und ich will mir eine typische irische Hochzeit auf keinen Fall entgehen lassen (lach)

Kommentare:

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ohhh......Hauptsache es ist nix weiter schlimmes passiert!!!
Ja,...solche Tage gibt's...und außderdem war Neumond....
Na dann,....steht ja bald eine Reise an......smile.....
Alles Liebe....
Rosi

Meine Welt hat gesagt…

Liebe Rosi.
Ja, der Neumond bringt immer Unruhe mit sich.
Im Mai geht es für eine Woche zurück in die alte Wahlheimat ;-)
Liebe Grüße
Elsbeth

Frierefritz hat gesagt…

Es hat ja glücklicherweise alles geklappt und du hast nun die Vorfreude!
LG Ute

Green Woman )O( hat gesagt…

Hm, ich würde sagen, es war einfach ein Scheisstag und für die Hochzeit wünsche ich dir viel Spaß und für deine "Verdrehung" gute Besserung!!!

Viele liebe Grüsse und ein breites Grinsen
Petra