Freitag, 4. April 2014

Das Meer

Zwei Wochen Grippe. Zwei Wochen habe überlegen was ich alles tun könnte, wenn ich nicht zum Nichtstun verdammt wäre. Das schöne Wetter habe ich verpasst. Dabei wollte ich so gerne mit meiner Kamera und meinem Skizzenbuch losziehen und auf Motivsuche gehen.
Heute geht es mir wieder gut und so habe ich gleich die Aquarellfarben herausgeholt und mich an ein Motiv gewagt, mit dem ich leichte Schwierigkeiten habe. Das Meer, die See, wogendes und schäumendes Wasser. Es ist nicht einfach zu malen, aber bei jedem Versuch wird es besser.

Kommentare:

Alruna )O( hat gesagt…

Noch weiter gute Besserung. Es kommen bestimmt noch viele schöne Tage, an denen du alles nachholen kannst!
Liebe Grüße
Alruna

Meine Welt hat gesagt…

Vielen Dank, liebe Aruna.
Ich habe schon wieder Bleistift und Pinsel in der Hand :-)

LG
Elsbeth

Marle hat gesagt…

Mir gefällt's. Du hast das Meer interessant gestaltet.
Ich hab auch die letzten 2 Wochen mit heftiger Bronchitis zugebracht. Aber jetzt geht's wieder. Dir noch gute Besserung.
LG Male