Samstag, 4. Oktober 2014

Buddhistischer Tempel in Düsseldorf

Und weil dieser Sommer voller Ereignisse war, kam zum Ausklang mein jüngster Sohn mit seiner Lebensgefährtin nach Düsseldorf.  Wir haben gemeinsam den Buddhistischen Tempel besucht




Nicht nur der Tempel, auch der Garten ist sehenswert
 Viel fotografiert habe ich, denn ich war natürlich auf der Suche nach Motive für Zeichnungen und Bilder


 Interessant wäre es den Garten im Schnee zu sehen

Kommentare:

Monika Ventura (etna2000) hat gesagt…

Hallo Elsbeth.

Deine Bilder verfolge ich immer sehr gern, ich finde sie sehr interessant.
Ja, wenn ich ja nicht so knippsfaul waere, koennte ich vielleicht auch verschiedene Eindruecke meiner Wahlheimat mit anderen teilen......

Baci, Monika

Monika Ventura (etna2000) hat gesagt…

Hallo Elsbeth.

Deine Bilder verfolge ich immer sehr gern, ich finde sie sehr interessant.
Ja, wenn ich ja nicht so knippsfaul waere, koennte ich vielleicht auch verschiedene Eindruecke meiner Wahlheimat mit anderen teilen......

Baci, Monika

Magia Virino hat gesagt…

Liebe Monika,
es wäre bestimmt sehr interssant Fotos aus deiner Umgebung und Sizilien zu sehn.
LG
Elsbeth